Verdienst

Also zunächst ist zu sagen, dass man nichts verlieren kann, da man keinen Cent selber irgendwo einzahlen muss.

Die Höhe des Verdienstes hängt in erster Linie davon ab, wie viel Zeit Sie bereit sind zu investieren. Dies liegt ganz allein bei Ihnen. Sie haben keinerlei Verpflichtung jeden Tag Emails zu lesen.

Ein anderer Aspekt von dem der Verdienst abhängt ist bei wie vielen Anbietern man sich anmeldet. Für den Anfang empfehle ich etwa 5 und sich dann nach belieben zu steigern.

Die Anzahl der Emails und die Vergütung pro Email sind bei jedem Anbieter unterschiedlich. Im Durchschnitt bekommt man pro Anbieter 5 - 20 Emails pro Tag, welche eine Vergütung von etwa 0,1 bis 2 Cent haben können.

Die Vergütung erhält man nachdem Klick auf den Bestätigungslink in der Email. Bei manchen Anbietern erfolgt die Vergütung direkt in Euro, bei anderen bekommt man Punkte, die am Ende eines Monats in Euro umgerechnet werden.

Das Guthaben kann man sich auszahlen lassen, nachdem man die Auszahlungsgrenze des jeweiligen Anbieters erreicht. Diese liegt bei den verschiedenen Anbieter bei etwa 1 - 20€.

Die Auszahlung kann dann wahlweise durch Überweisung, Paypal oder weiteren Zahlungsarten erfolgen.

Verdienst erhöhen

Man kann sein Verdienst noch steigern, indem man an Bonusaktionen teilnimmt. Bei Bonusmails bekommt man etwa 0,15 bis 2,00€ wenn man an den jeweiligen Gewinnspiel teilnimmt.

Weitere Möglichkeiten ist das Beantworten von Questionmails oder das Klicken von Bannern.

Außerdem lässt sich sein Verdienst enorm steigern, wenn man Freunde wirbt und so etwa 10-25% des Verdienstes, jedes Ihrer geworbenen Freunde, Ihnen gutgeschrieben wird, ohne selbst dafür etwas getan zu haben.